Tatortreinigung

TatortreinigungBei der Tatortreinigung handelt es sich um Reinigungen von Leichenfundorten nach Selbstmord, Unfall, natürlichem oder gewaltsamem Tod. Wir reinigen Häuser, Wohnungen und gewerblich und privat genutzte Immobilien, auch dann, wenn der Leichnam einer verstorbenen Person bereits seit geraumer Zeit dort gelegen hat.

Dazu gehört eine professionelle gründliche Desinfektion und Reinigung des Tatortes, um diesen so schnell wie möglich wieder begeh- und bewohnbar ist und nichts mehr auf den tragischen Unglücksfall hinweist.

Nach der Freigabe des Leichenfundorts durch die Polizei, beginnt unsere Arbeit mit spezieller Schutzausrüstung und professionellen Reinigungsmethoden.

Bei der Tatortreinigung nach einer Straftat achten wir auf mögliche Hinweise, die für Ermittlung und Aufklärung wertvoll sein können. Beweise und sachdienliche Hinweise leiten wir unverzüglich an die zuständigen Behörden weiter.

Umso länger ein Leichnam unentdeckt bleibt, desto mehr Körperflüssigkeiten kann dieser verlieren. Diese dringen in Böden und Möbelstücke ein.

Der Verwesungsprozess wird durch Wärme beschleunigt, was oft einen Befall durch Maden und ähnliches Ungeziefer hervor ruft. Zeitgleich entstehen Gase und eine hartnäckige, sowie unangenehme Geruchsbelästigung, die nur mit speziellen Mitteln beseitigt werden kann. Alle organischen Substanzen wie Blut, Gewebe, etc. an einem Leichenfundort stellen gefährliche Infektionsquellen dar, die Krankheiten wie Hepatitis, HIV oder Tuberkulose hervorrufen können.

Durch Spezialentsorgung, beseitigen wir Blut und Gewebereste, denn diese dürfen nicht in den Hausmüll gelangen. Die Infektionsgefahr an einem Leichenfundort ist grundsätzlich hoch und sollte niemals unterschätzt werden.

Überlassen Sie daher Reinigung sowie das Entfernen von Verwesungsgeruch und Körperflüssigkeiten nach einem Leichenfund ausschließlich den dafür geschulten, ausgerüsteten und staatlich geprüften Desinfektoren.

Wir haben das Wissen und die Technik, um jeden Tatort gründlich zu reinigen und entsorgen kontaminiertes Material sachgerecht und vorschriftsmäßig.

Zur Tatortreinigung gehören:

  • Entfernung von Blut und Geweberesten
  • Geruchsneutralisation durch Ozonbehandlung
  • Desinfektion durch einen geprüften Desinfektor
  • Tiefgehende Reinigung von Räumen und Mobiliar
  • Auf Wunsch komplette Entrümpelung des Tatortes
  • Suche nach wichtigen Dokumenten und Unterlagen
  • Transport und die Entsorgung organischen Materials
  • Spurenentfernung nach polizeilicher Beweissicherung

 

Scan

Scan2

Scan1

Scan5

Scan4

Scan3

Scan6

Scan7